Schlagwort-Archive: Datenschutz

Weiteres zur Schufa vom Landesdatenschutzbeauftragten Hessen

Auf eine Einwendung von mir bekam ich folgenden Hinweis: Sehr geehrter Herr Scharfenort, ich nehme Bezug auf Ihre E-Mail vom 20.08.2014. bei dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt vermag ich die Nichterteilung der Auskunft durch die SCHUFA Holding AG aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

zu “Polizei schnappt nur jeden dritten Spritdieb”

zu “Polizei schnappt nur jeden dritten Spritdieb“ Wenn ich mir das Bild in dem Artikel betrachte, so scheinen es die Betreiber der Überwachung auch nicht so genau mit den Gesetzen zu nehmen. Auch für Tankstellenbetreiber gilt das BDSG und dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SPD/CDU/CSU lehnen klareren Datenschutz ab!

Vor einiger Zeit hatte ich zwei Petitionen zum Thema Datenschutz eingereicht, welche sich mir der Kennzeichnung von Erfassungsbereichen von Überwachungskameras und einen einheitlich Hinweis für Kameras beschäftigten. Die Begründung für die “Ablehnungen” sind nachfolgend aufgeführt. Einheitliche Kennzeichnung von Überwachungskameras: Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Politik, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zu “Jetzt filmt auch Nokia die Hausfassaden”

Zu “Jetzt filmt auch Nokia die Hausfassaden” (NRZ vom 01.08.2014) Nicht nur Bing, Google und Nokia fahren durch die Gegend und filmen, sondern auch die Cyclomedia. Deren Fahrzeug aus den Niederlanden sah ich am 20.06.2014 überraschend in Rheinhausen. Öffentlich angekündigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Politik, Aus der Region, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klartext zu “Videokameras sollen Fahrgäste zählen”

Klartext zu “Videokameras sollen Fahrgäste zählen“ Was denkt sich die DVG dabei? Eine Gesichtserkennung bzw. eine Kopferkennung ist sehr wohl möglich. Hier reichen markante Merkmale auf dem Kopf, wie Muttermale oder eine spezielle Frisur um erkennbar zu sein. Auch Stirn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Piratenpartei, Verbraucherschutz, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rheinische Post missbraucht Kommunalkandidatendatenlisten für Werbung

Im Vorfeld der Wahlen werden die Kandidaten mit Anschrift und Geburtsjahr veröffentlicht, damit Bürger und Organisationen Kontakt mit diesen aufnehmen können. Dies ist verständlich und akzeptabel. Allerdings werden diese Daten für Werbezwecke missbraucht. So bekamen unlängst mehrere Kandidaten für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadt Duisburg veröffentlicht Kommunalkandidatendaten

Die komplette Liste alle Kommunalkandidaten wurde nun mit Amtsblatt 18 (PDF) veröffentlicht. Leider hat die Stadt Duisburg versäumt explizit darauf hinzuweisen, dass die Daten nur für die Kontaktaufnahme im Rahmen der Wahl veröffentlicht wurden und nicht für Werbung, Markt- oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokalpolitik, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar