Der Kompass ist da!

Die AG-Piratenzeitung hat die Nullnummer vom Kompass fertiggestellt.

Hallo Piraten,

die AG Piratenzeitung hat die Nullnummer ihres »Kompass« fertiggestellt.

Der »Kompass« soll alle drei Monate erscheinen und durch Spenden finanziert werden. Der »Kompass« versteht sich als Mitmachzeitung, als Diskussionsmotor diverser (Schwerpunkt)Themen für eine breitere Öffentlichkeit und will Themen bringen die Piraten bewegen, die die PIRATEN offiziell aber (noch) nicht anpacken. Dabei definiert sich der »Kompass« als Nicht-Partei-Zeitung, auch um evtl. Schaden von der Partei abzuwenden, da wir eben Aussagen drucken, die KEINE offiziellen sind – wobei wir selbstverständlich auch die Kernthemen behandeln. Dieses Medium ist gedacht als Ergänzung zu (später gedruckter) Flaschenpost und Kaperbrief(en) u.a. und soll zu einer Diversifizierung der Medienlandschaft beitragen. Freilich soll der »Kompass« auch im Wahlkampf Verwendung finden, zumal er zeigt, an welchen Themen die PIRATEN noch so alles arbeiten und jeder sich dabei beteiligen kann.

Des Weiteren hat die AG Piratenzeitung vor eine Infrastruktur aufzubauen, um ein zeitnahes Produzieren diverser Piratenzeitungen zu ermöglichen/vereinfachen. Dafür werden wir ab Januar eine Website aufbauen, die ein dezentrales Konzipieren, Planen und „Zusammenbauen“ von Zeitungen, Seiten, Artikeln und Bildelementen deutlich vereinfacht, Arbeitsprozesse beschleunigt und die Ausschöpfung zeitlicher sowie monetärer Mittel effizienter gestaltet. Das alles wollen wir Dritten zur Nutzung anbieten, vom BuVo bis zur lokalen Ortsgruppe und darüber hinaus.

Die AG Piratenzeitung möchte NICHT die verschiedenen, bestehenden Arbeitsgemeinschaften und -gruppen in einer zusammenpressen, vielmehr wünschen wir uns, dass sich alle, die sich mit gedruckten „piratigen Zeitungen“ befassen, als Teil eines Netzwerkes „Piratenzeitung“ verstehen, ohne dabei ihre Eigenständigkeit aufzugeben. Insbesondere Außenstehenden wollen wir so den Zugang zu Informationen vereinfachen, Kontaktmöglichkeiten transparenter machen sowie den Austausch und die Kooperation untereinander vorantreiben.

Die Nullnummer, die nicht in Druck geht sondern ausschließlich als PDF existieren wird, findet ihr unter: http://bit.ly/Kompass00
Bitte ggf. weiterschicken.

Wir, die Mitglieder und Mithelfer der AG Piratenzeitung, wünschen allen viel Spaß beim Lesen und Begutachten unseres Werkes sowie fröhliche Weihnachtstage und einen rutschfreien Übergang ins neue Jahr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Piratenpartei abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s