Monatsarchiv: Februar 2011

Kopierer

Eigentlich wollte ich nicht zu der Hetzkampagne gegen den Verteidigungsminister schreiben. Weder positives noch negatives. Schließlich wäre es momentan noch eine Vorverurteilung. Noch hat die Uni Bayreuth noch nichts entschieden. Ich finde diese Hetzjagd äußerst unschön. Im Sinne der Gleichberechtigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Unblutige Revolutionen

Sind Wahlen nicht eine Form von unblutiger Revolution? Mit einem einfach Kreuz auf einem Zettel kann jeder den Kurs mitbestimmen, den ein Land nehmen wird. Natürlich zum Besseren oder Schlechteren aber man hat die Wahl.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Manager-Haftung?

In der Finanzkrise forderte Steinbrück eine Haftung für Bankmanager. Aber warum nicht eine generelle Verantwortung für die Chefetagen? Sei es nun Staatsmanager (Politiker), Bankmanager oder industrielle Manager. Das kurzzeitige Profitstreben sollte in ein langfristiges Umgewandelt werden. Das könnte man ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ständig diese Wiederholungen

Irgendwie habe ich das Gefühl, die Politiker wiederholen sich ständig. Immer wieder sieht man die selben Forderungen in Zeitungen. Sei es die ständige Telekommunikationsvorratsdatenspeicherung. Seien es die Terrorwarnungen. Nach dem Motto „Es könnte etwas passieren.“ Dann die ständigen Forderungen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kinojahr 2010

Die Kinobesitzer sagen in 2010 gab es weniger Besucher. Das wundert mich nicht, eine DVD kostet deutlich weniger als ein Kinobesuch für zwei und gemütlicher ist es zuhause ohnehin. Dann die klebrigen Böden und die lärmenden Mitbesucher. Ich bereue es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zensus 2011

Im Mai kommt auf einige von uns eine Befragung durch Zensusse oder wie man die Interviewer auch immer nennen mag zu. Denn im Rahmen des Zensus 2011 sollen auch einzelne Personen befragt werden. Wodrauf man achten sollte ist, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das kann doch echt nicht wahr sein.

Ein Dorf von Nazis besetzt ist mehr als traurig. Nur zwei Privatpersonen unternehmen etwas dagegen. Für die habe ich höchsten Respekt. Es ist zwar nicht hier in Duisburg, sondern im Osten in dem Ort Jamel aber solche Zustände sollte es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen