Monatsarchiv: September 2013

Der Radschnellweg RS1 macht Fortschritte

Wer zum Beispiel von Mühlheim nach Duisburg zur Arbeit muss oder umgekehrt kann derzeit nur schwerlich mit dem Fahrrad fahren. Zuviele Ampeln auf der Strecke behindern den Radverkehr und es sind größere Umwege notwendig. Zukünftig soll Radfahrer vom Rheinufer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hormonartige Stoffe in Kosmetika

Stoffe, welche auf den menschlichen Körper, wie Hormone wirken, werden auch als endokrine Disruptoren (Xenohormone bzw. Umwelthormone) bzw. endokrin aktive Substanzen bezeichnet. In diesen Bereich gehören neben Giften bzw. gefährlichen Substanzen, wie Glyphosat, Bisphenol A, PCB und DDT auch einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Das Leben endet für keinen mit einem Happy End. (Ulrich Scharfenort, 17.11.2012)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

GNS Teil 12. Container Company Krefeld

Neben der Firma Siempelkamp gibt es in Krefeld noch eine weitere Firma an die „freigemessener“ Eisen- und Stahlschrott aus Atomkraftwerken geht. Dies ist durch eine Drucksache des Niedersächsischen Landtages (PDF) belegt Die im Krefelder Rheinhafen beheimatete Container Company GmbH & … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Mal wieder ein LKW-Fahrer auf der Friedrich-Ebert-Straße

Wobei es natürlich nicht nur einer ist, aber einen habe ich halt am 26.09.2013 15:36 an der Ecke Friedrich-Ebert-Staße / Beethoven Straße gesehen. Von Logport kommend weiter auf der Friedrich-Ebert-Straße. Grund genug für mich einfach mal direkt der Geschäftsleitung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Altkleider XI

Seite Mitte der Woche stehen an einigen Stellen in Hochemmerich wieder Eimer für eine Altkleidersammlung. Ungewöhnlicherweise ist hier eine komplette Anschrift aufgeführt. Daneben noch die üblichen Angaben von wegen, dass die Kleidung nicht vernichtet, sondern in Afrika weiterverwendet würde, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Das große Jammern

Die Industrie, jammert ständig wegen der Energiepreise. Angeblich würde sie durch die hohen Strompreise zugrundegerichtet. Da frage ich mich doch, warum die Industrie nicht ihre eigene Stromgesellschaft mit Ökostrom gründet, um von der Energiewende zu profitieren. Ist die Jammerei etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen