Hass gegen Griechen in Deutschland

Es ist mir unverständlich, wie man sich so verhalten kann und griechischen Restaurantbetreibern Drohbriefe schicken kann. Wie erbärmlich ist so etwas. Erstens ist doch gar nicht klar, ob die Personen nicht bereits die deutsche Staatsbürgerschaft haben, zweitens muss man ja nicht in so ein Restaurant gehen, wenn es einem nicht passt und drittens sind einzelne Privatpersonen nicht für die Politik eines Landes als gesamtes verantwortlich. Das ist die jeweilige Regierung, die man nicht unbedingt gewählt haben muss, selbst wenn man Staatsbürger ist.

Diskussion oder Gespräch ist sicherlich kein Problem, allerdings ist solches beschimpfen nur ein Zeichen dafür wie klein der eigene Geist ist. Wenn ich einem Land für etwas die Schuld gebe, dann ist dies für mich immer die dortige Regierung. Da ist die Botschaft schon kein schlechter Ansprechpartner, wobei Griechenland kaputt reformiert wird und wie überall an den falschen Stellen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Politik, Vorurteile abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s