Zu den LKW-Wildparkern am Mühlenberg

Rheinhausen braucht endlich einen Autohof, wo die LKW Fahrer parken können. Sanitäre Anlagen haben und gute Anbindung. Das Grundstück wo TALKE hin möchte wäre ideal und bezahlen müsste natürlich jene Firmen, die keinen Flächen für die LKW zur Übernachtung bereitstellen.

Aktuell subventionieren die Duisburger mit ihren Müllgebühren die Logistik und das Geld fehlt dann natürlich für den Einkauf in Duisburger Geschäften.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Lokalpolitik, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s