Kostenpflichtige Lehrerparkplätze

Lehrer haben die wichtigste Funktion im Staat. Dem Nachwuchs unsere Werte näher zu bringen und möglichst hochwertig auszubilden, was sowohl für die zukünftigen Steuern wichtig ist, als auch für unseren Status als Technologiestandort.

Wenn Lehrer aber so schlecht behandelt werden, dass sie auch noch für Parkplätze bezahlen sollen. Würde ich mir als Lehrer mehrfach überlegen, ob ich nach Duisburg gehe oder eine andere Stadt wählen, wo mir mehr Wertschätzung entgegengebracht wird.

Ich frage mich zudem, was die FAS der Stadt Duisburg zu dieser psychische Belastung für Lehrer durch fehlende Parkplätze sagt. Schließlich ist die Stadt Duisburg dazu verpflichtet den Arbeitsschutz und damit auch psychische Belastungen zu beachten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Finanzlage abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s