Noch gibt es diese Allee an der Duisburger Straße

Die Allee auf der Duisburger Straße ist ein wundervoller Anblick. Noch, denn Hellmich will die drei der Bäume abholzen.

Allee Duisburg Straße Rheinhausen

Der erste Baum an der Ecke wäre zwar jetzt erst einmal nicht davon betroffen, allerdings wird dieser natürlich durch deutlich stärker gegenüber Wind und Wetter exponiert. Der Alleecharakter am Markt ist damit Geschichte.

Und das alles weil die Feuerwehr mit ihren Drehleitern nicht an die obere Etage kommt? Was natürlich auch kein Wunder ist, das Gebäude ist ja auch höher als die Gebäude links und rechts daneben und fügt sich weder von Höhe, noch von Farbgebung oder Form in die Umgebung ein.

Hellmich Höhenunterschied

Aus der Politik gibt es auch schon Stimmen zu vernehmen, welche bemängeln, dass die Baumfällung, obwohl im Vorfeld absehbar, nicht von der lokalen Politik abgesegnet werden musste. Was die Verwaltung wohl bei der Genehmigung gedacht hat? Die Kompetenzen einfach so weit zu überschreiten. Das wird wohl eine interessante Bezirksvertretersitzung am 20.08.2015.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Lokalpolitik, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s