Brunnenvergifter Flughafen Düsseldorf

Ich weiß ein böses Wort, aber in diesem Fall absolut zutreffend, weil Trinkwasser vielfach aus dem Rhein bzw. dem Filtrat gewonnen wird und der Flughafen, obwohl er die Möglichkeit gehabt hätte, nichts unternommen hat.

Ich habe jedenfalls Strafanzeige gegen den Flughafen Düsseldorf erstattet und kann jedem nur raten es mir gleich zu tun, denn es ist einfach ein Unding, dass eine Firma zu einem signifikanten Teil in öffentlicher Hand, so handelt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit erstatte ich Anzeige gegen Flughafen Düsseldorf wegen Verstoß gegen die §§ 324 und 324a StGB.

Wie dieser Artikel hier berichtet, hat der Flughafen Düsseldorf, obwohl die Situation bekannt war nichts wirksames unternommen, um zu verhindern, dass verseuchtes Wasser in den Rhein und das Ufer gelangt.

Dabei wäre es Problemlos und auch innerhalb weniger Wochen möglich entsprechende Abfangbrunnen zu bohren, mit denen verseuchtes Grundwasser abgefangen wird, um eine weitere Kontamination zu verhindern. Dies ist lediglich eine Frage des Geldes, was der Flughafen hier offensichtlich sparen wollte zu lasten der Allgemeinheit, womit sogar der Straftatbestand Vorsatz erfüllt sein dürfte.

Ebenso sind die verantwortlichen Behörden, welche nicht für eine schnellere Umsetzung von Maßnahmen gesorgt haben, mitverantwortlich.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort (Duisburg-Rheinhausen)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Brunnenvergifter Flughafen Düsseldorf

  1. Pingback: Schreiben Staatsanwaltschaft Düsseldorf wegen Umweltschaden durch Flughafen | ulrics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s