Ehre oder Abzocke

Ich bin ein wenig zwiegespalten, weil ich eins meiner Werke auf mehreren Downloadseiten entdeckte. Dies spricht zwar einerseits für die Qualität, aber andererseits ist es nicht so toll, wenn der ohnehin schon magere Gewinn geschmälert wird. Wenn es verschenkt wird und keiner etwas daran verdient könnte ich eher damit leben, als wenn sich Abzockseiten, wie lul.to daran bereichern indem sie etwas für vermeintlich günstige Preise anbieten.

Dies verstößt natürlich nicht nur gegen die Buchpreisbindung, was so Kriminelle, wie die Betreiber dieser Seite nicht interessieren dürfte. Das die Betreiber Verbrecher sind erkennt man schon daran, dass es auf dieser Seite kein Impressum gibt oder eine Stelle an welche man sich wegen Rechtsverstößen wenden könnte.

Eine Whois-Abfrage führt zu Cloudflare, also quasi in eine Sackgasse.

Wer weiß, ob auf der Seite nicht auch neben den Ebüchern nicht noch unangenehme Überraschungen auf den PC gepackt werden. Legal ist das auf keinen Fall, wenn sich hier jemand bereichert ohne die Künstler zu beteiligen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s