Bahn jetzt auch Verspätungen über Whatsapp?

Oh wie toll jetzt kann man sich auch noch per Whatsapp über Verspätungen informieren.

Und welchen Mehrwert soll dies bei den vagen Zeitangaben der Bahn bringen? Die wirkliche Verspätungsursache erfährt man bei den verschlüsselten Angaben der Bahn auch nicht, kann also auch nicht abschätzen, wie sich das letztendlich auswirkt. Zudem ändern sich die Verspätungen auch schon mal. Sodass man doch pünktlich am Gleis sein muss, weil man sonst doch den Zug verpasst.

Im Prinzip zu wenig, genauso wie die floskelhaften Entschuldigungen, die nicht ehrlich sind, denn sonst würde man z.B. Weichenstörungen nicht immer wieder haben, sondern das Problem würde beseitigt.

DB steck das Geld lieber in die Problembehebung, als so einen „Service“, das hilft allen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Aus der Region, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s