Schwer verständliche Botschaften der DVG an der Haltestelle Friedrich-Alfred-Straße

Nachfolgendes schrieb ich mal der DVG

Liebe DVG,

kann man es eigentlich noch komplizierter ausdrücken?

Warum nicht einfach schreiben, dass die Busse nicht mehr so weit vorne halten? Dass das zweite Haltestelleschild gemeint ist entgeht doch den meisten.

Insgesamt wird der Eindruck erweckt, dass an der Haltestelle gar nicht mehr gehalten wird, besonders bei einem flüchtigen Blick, den die meisten Pendler darauf werfen.

Dass der Bus nicht in einer Baustelle hält ist doch wohl offensichtlich. Statt diese Verwirrung hätte man besser gar nichts hingehangen.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort (Duisburg-Rheinhausen)

IMG_20160403_100659 Nichtanfahren Busse a

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz, Verbraucherschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s