Nun habt euch mal nicht so mit dem Hochwasser

Ist doch alles gar nicht so schlimm. Was jammern immer eigentlich alle. Ihr seht das nur aus dem falschen Blickwinkel. Nehmt doch einfach mal die Wassermenge und mittelt diese aufs Jahr verteilt. Dann gibt es gar kein Hochwasser mehr. Die Schiffe können fahren. Häuser sind gar nicht überschwemmt und die Versicherungen müssen auch nicht zahlen.

Absurd? Na klar.

Was habe ich dem vorhergehenden Text gemacht? Ganz simpel ich habe die Lärmlogik, welche im Gesetz angewendet wird auf Hochwasser übertragen. Bei Lärm wird nämlich ein Mittelwert gewählt, der die wirkliche Belastung nicht wiedergibt, sondern nur die Probleme schön rechnet.

Mittelwerte geben halt nicht nur beim Hochwasser die Realität nicht wieder. Die Belastung ist nun einmal kein Mittelwert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s