Sicherheit hat höchste Priorität im Luftverkehr?

Den Satz „Sicherheit hat höchste Priorität im Luftverkehr?“ gab Ralph Beisel vom Flughafenverband ADV doch allen ernstes von sich. Nicht etwa in besserer Wartung und weniger Belastung für Piloten. Nein im Zusammenhang mit Gesichtserkennung behauptete er dies.

Grund diesem Verband mal zu schreiben.

Sehr geehrte Personen,

als ich den Satz las muss ich mir erst einmal die Augen reiben.

Ich dachte die Rendite hätte höchste Priorität, denn an allen Ecken und Enden wird gespart. Piloten psychisch so überlastet, dass dies eventuell vorhandene psychische Probleme verschärft.

Immer wieder kommt es zu Problemen wegen Einsparungen bei der Wartung und Technik.

Gesichtserkennungssoftware trägt dagegen wenig bis gar nichts zur Sicherheit, aber extrem viele zur Überwachung bei. Und natürlich kann man es als Vorstufe zum Ersetzen von Kontrollpersonal an Flughäfen sehen, um so Gelder einzusparen. Aber ohnehin geht es bei vielen Dingen, wo Sicherheit vorgeschoben wird um rein finanzielle Interessen.

Wie Gesichtserkennung die Sicherheit erhöhen soll ist mir schleierhaft.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort (Duisburg-Rheinhausen)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Grundrechte, Privatsphäre abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s