Monatsarchiv: Oktober 2016

Kahlschlag in Baerl soll rechtens sein?

Die Begründung fand ich schon recht interessant. Es stellt also eine forstwirtschaftliche Nutzung dar Bäume zu fällen und dann einfach liegen zu lassen? Kann ich mir gar nicht so richtig vorstellen. Wenn man im Wald Bäume fällt, damit die anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Anfrage wegen Tihange nach IFG bzw. UIG

Da ja das Umweltministerium immer behauptet man könne nichts an Tihange in Belgien ändern, fragte ich mal nach, was denn in Bezug auf den Brennelementelieferanten aus Lingen bisher alles unternommen wurde. Ich würde hier als Staat lieber Schadensersatz leisten müssen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Politik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Rauchen ist auch ne Form von Selbstmord (Ulrich Scharfenort, 24.03.2015)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Energieeinsparquatsch: Erwärmung von Räumen

Ein einer Pressemeldung über DPA in verschiedenen Tageszeitungen veröffentlicht behauptete CO2Online einiges über die Einstellung von Thermostaten, was mit der Lebenswirklichkeit nicht übereinstimmt. Sehr geehrte Personen, wenn sie Pressemeldungen an die DPA rausgeben, wäre es schön sich an Fakten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Autoindustrie will Verkehrswende verschlafen

Wie es scheint lernt eine Branche mal wieder nicht aus der Vergangenheit. Aber warum sollte man auch vorausschauend in die Elektromobilität investieren? Was passiert, wenn man eine Wende verschläft, sehen wir derzeit anschaulich bei den Energie-Dinosauriern RWE und EON, sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Politik, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Darum lieber mit der Bahn ans Ziel

Weiß doch jeder, dass man in Düsseldorf ewig auf’s Gepäck wartet. Nicht aus Umweltschutzgründen, sondern auch wegen dieser und anderer Wartezeiten lohnt zumindest der Flug von Berlin nach Düsseldorf nicht. Selbst wenn man ein paar Euro spart, wiegt dies nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

In Duisburg gibt es nur mäßig funktionierende Infrastruktur

Als Logistikstandort ist Duisburg eigentlich auf gute Infrastruktur angewiesen, wenn man aber auch nur einige der Probleme betrachtet wird es schnell eng auf den Straßen und Radwegen. Baustellen: – A-40 Brücke – Marientor – ungebaute Logistiktangente zum Marientor – Fehlverkehre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen