Neodolor angeblich ohne Chemie

Auf einer Homepage, aber auch in Werbeanzeigen wird behauptet:

Kopfschmerzen behandeln? Aber natürlich! […] Der Grund: 70% der Deutschen möchten ihren Körper nicht mit Chemie belasten.
Das ist nun endlich möglich: Neodolor ist die erste natürliche Kopfschmerztablette mit einem Wirkkomplex aus 5 natürlichen Arzneistoffen.

Bei solchen unwissenschaftlichen Behauptungen bekomme ich jedenfalls Kopfschmerzen.😉

Natürliche Wirkstoffe sind also keine Chemie? Aha.
Also eine Placebo oder Homöopathie?

Na vermutlich eher eine Bildungslücke, denn Chemie und Chemikalien sind nicht das selbe. Gemeint waren sicherlich künstlich hergestellte Wirkstoffe, aber eine Wirkung ohne Chemie ist nicht möglich.

Zudem basieren ziemliche viele Wirkstoffe ohnehin auf Naturstoffen und sind nicht leicht modifiziert. Entweder für bessere Wirksamkeit oder für bessere Verträglichkeit. In einigen Fällen, aber natürlich auch aus Profitgier, um neue Patente zu erhalten.

Davon abgesehen haben Kopfschmerzen immer eine Ursache. Diese muss man ermitteln und bekämpfen, keinesfalls aber ein Mittel aus der Apotheke holen. Häufige Ursache für Kopfschmerzen ist zum Beispiel, dass man zu wenig getrunken hat.

Also würde jedenfalls nicht einem Mittel vertrauen, was nicht einmal Chemie und Chemikalien unterscheiden kann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s