Pendler und Wohnungen

Seltsam, dass sich wirklich solche Lügengeschichten halten und die Menschen diese auch noch glauben. Seien es nun Leserbriefschreiber, die von Duisburg nach Dinslaken pendeln und ganz gewiss nicht nach Dinslaken umgezogen wären, aber auch im Allgemeinen, liegt der Hauptgrund fürs mehr und weiter pendeln nicht in den Mietkosten. Wer das behauptet erzählt Quatsch oder möchte mehr Bebauung begründen.
Pendeln hat ganz andere Ursachen. Da wäre erst einmal die örtliche Gebundenheit. Sei es nun durch Wohneigentum oder Familie oder Bekanntenkreis. Auch die Kinder will man ungern aus der Schule entreißen. Und dann wäre da natürlich die Jobsicherheit. Wenn man jederzeit gekündigt oder versetzt werden kann macht ein Umzug keinen Sinn. Der Aufwand steht im keinem Verhältnis zum Nutzen. Wenn es noch irgend machbar ist wird man pendeln oder sich höchstens eine kleine Zweitwohnung suchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s