Angeblicher Terroranschlag auf den BVB

Unterschiedliche Bekennerschreiben von verschiedenen Extremisten, militante Fans und nicht zu vergessen die Wettmafia. Die alle könnten hinter einem derartigen Anschlag stecken.

Einiges spricht eher für Linksextremisten. Etwa die Bekennerschreiben. Aber wer würde am meisten daran verdienen, wenn der BVB schlecht spielt? Klar die Wettmafia. Bloß in die Richtung wird gar nicht ermittelt.

Und was die Methode angeht klingt alles ziemlich vage. Der Bus sah mir nicht danach aus, als wäre dort ein richtiger Sprengstoff genutzt worden. Wenn ich da an Berichte über Sprengstoffanschläge etwa aus dem Irak denke, da waren die Fahrzeuge erkennbar beschädigt. Und auch das Bild der Hecke sieht nicht nach einer Detonation aus. So wie der Bus aus sah kann man hier ganz sicher nicht von einer 100 m ausgehen. Vielleicht sind einzelne Stücke so weit geflogen.

Am schlimmsten finde ich aber die pauschalen Überwachungsreflexe von Kanzlerin Merkel und die Lüge man hätte alles in der Macht stehende getan. Auf ein Gesetz, welches erheblich verbesserte Bremssysteme für LKW verpflichtend vorschreibt, warte ich bisher vergeblich, weshalb ich direkt nach Stockholm beim Bundestag eine entsprechende Petition einreichte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Privatsphäre abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s