Hannelore Kraft verweigert Antwort

Anscheinend will sich Hannelore Kraft kritischen Stimmen nicht stellen.Finde ich peinlich, dass man sich nicht für zuständig hält, aber wie sagte schon unser ehemaliger Oberbürgermeister, der sich aus der Verantwortung stehlen wollte:
„Ich habe nicht unterschrieben.“
Hannelore Kraft scheint der gleiche verantwortungsscheue Typ Mensch zu sein. Das finde ich einfach nur feige.

Auf meinen offenen Brief bekam ich folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr Dr. Scharfenort,

Frau Ministerpräsidentin Hannelore Kraft dankt ihnen für Ihre Email vom 8. April 2017. Sie hat diese an mich weitergeleitet.

Nach Durchsicht Ihres Schreibens habe ich das fachlich zuständige Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr gebeten, Ihr Anliegen zu prüfen und Ihnen eine Nachricht zukommen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Das mindeste wäre ein nichtssagendes Schreiben von Frau Kraft gewesen, aber offensichtlich hat sie sich mit dem Thema nicht auseinander gesetzt. Oder sie bläst lieber Propaganda in den Raum, anstatt sich mal mit Fakten auseinander zu setzen.

Besonders markant wird dies, wo der Grund für meine Schreiben war, dass ich den Eindruck hatte, dass sich Frau Kraft nicht zuständig fühle. Na das hat sie markant untermauert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s