Brandstifter? Das sind Terroristen

Das waren doch genauso Terroristen, wie die Islamisten. Nur die Islamisten hätten sich wahrscheinlich vor die Züge geworfen.

Das es ein Anschlag war, war mir aber bereits am Morgen klar geworden aus Gesprächen mit Beschäftigten der Bahn.

Als Pendler ist es natürlich schön, wenn die Reisenden in der Berichterstattung bedacht werden, allerdings ist das Personal der Bahn genauso betroffen. Da verzögert sich dann auch der Feierabend oder -morgen.

Wobei für mich 40 Minuten Verspätung bei der Bahn jetzt nicht so ungewöhnlich sind. Und die Informationen waren auch mal erstaunlich gut und unaufgeregt. Gar nicht so sehr das sonstiges Chaos, bei der Bahn, wenn etwas passiert.

zumal die Bahn noch halbwegs umweltfreundlich ist, ein Anschlag auf die Bahn ist immer auch eine Förderung fürs Automobil.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemeines, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s