Archiv des Autors: ulrics

Hitzerekord am Flughafen Düsseldorf

Für den 18.06.2017 vermeldete die NRZ eine Temperatur von 34,8 °C am Flughafen Düsseldorf. Ein Hitzerekord für die Rhein-Ruhr-Region. Im Umfeld lagen die Temperaturen allesamt bei um die 32 °C. Kritiker an der Kapazitätserweiterung, mich eingeschlossen, haben bereits bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Verkehrsrecht für Duisburger Teil 4: Überholen von Radfahrern

Bis 50 km/h beträgt der Abstand zum Radfahrer 1,5 m bei höheren Geschwindigkeiten 2 m. Dies gilt auch für den Gegenverkehr. Auf der Deichstraße etwa kam mir mal so ein Pannemann entgegen und meinte ich als Radfahrer müsste ausweichen. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Warum Unterstützerunterschriften so umständlich?

Für die Unterstützung einer Partei müssen zwei Zettel ausgefüllt werden. Das ist nicht nur umweltpolitisch unsinnig, sondern erschwert die Unterstützung. Sehr geehrte Personen*, warum wird hier eigentlich unnötig Papier verschwendet? Für Unterstützung des Direktkandidaten und der Partei für die Bundestagswahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Alternative GAU-Fakten vom Spiegel

Wie kommt der Spiegel bitte zu der Aussage, dass die Unfallgefahr in der Größe wie bei Tschernobyl oder Fukushima verschwindend gering wäre? INES 5 oder größer geschieht im Schnitt alle 10 Jahre. Verschwindend gering wäre einmal in einer Millionen Jahre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Analyse des Koalitionsvertrages CDU FDP

Als erstes fand ich im Koalitionsvertrag nachfolgenden Absatz: Wir werden die Unterscheidung in Landes- und Regionalbedeutsamkeit von Flughäfen und Häfen im LEP aufheben, um allen Standorten die gleichen Entwicklungsmöglichkeiten zu geben. Eigentlich müsste eine Kapazitätserweiterung damit vom Tisch sein, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Mittelt man ein Hochwasser oder ein Unwetter über das Jahr, stellt es kein Problem mehr dar. Das ist Lärmlogik. Angewandte Lärmlogik. (Ulrich Scharfenort, 31.05.2016 )

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Brandstifter? Das sind Terroristen

Das waren doch genauso Terroristen, wie die Islamisten. Nur die Islamisten hätten sich wahrscheinlich vor die Züge geworfen. Das es ein Anschlag war, war mir aber bereits am Morgen klar geworden aus Gesprächen mit Beschäftigten der Bahn. Als Pendler ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen