Archiv der Kategorie: Duisburg

Zeugen gesucht!

Wer kann nächtliche Anlieferungen (vor 6 Uhr) für die NETTO Filiale Günterstraße 24 in Hochemmerich bezeugen? Ein Lärmprotokoll wäre hier von großem Wert. Hintergrund ist gerade laufende Verfahren bzgl. einer Unterlassungserklärung für Anlieferungen im Zeitraum zwischen 22 und 6 Uhr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Überwachungsparteien schlagen wieder zu

Anstatt sinnvolle Konzepte zur Abstellung von Missständen zu erstellen, kommt das Billigkonzept Videoüberwachung. Löst zwar nichts, aber man kann behaupten man hätte etwas gemacht. Und gleichzeitig wird hier noch ein Weltbild von vorgestern präsentiert. Als wären es nur Mütter mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gülleimporte aus Holland

Sondermüll aus Holland auf deutschen Äckern und Feldern abladen? Als käme nicht bereits genug von deutschen Bauern. Das als ordnungsgemäße Landwirtschaft zu bezeichnen ist purer Hohn. Und ja inzwischen nenne ich es Sondermüll, denn mit Medikamenten, Hormonen und wer weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dieselfahrverbote

Wenn Herr Minister Remmel Maßnahmen vorschlägt um Fahrverbote zu vermeiden, dann sollte man den Blick zuerst zum Landesverkehrsministerium wenden, wo diese eigentlich herkommen sollten. Schon seit Jahren wird bzgl. Binnenschifffahrt, die noch weitestgehend ungefiltert ihre Abgase in die Luft blasen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zum NRZ Leserbrief von Christian Scholz

Wenn Herr Scholz gerne erfahren möchte, wie viel die Stadt durch Zigarettenkippen eingenommen hat, dann ist das kein Problem. Einfach die Frage auf der Seite fragdenstaat.de eingeben. Nach UIG bzw. IFG müsste die Stadt eigentlich antworten. Ist mir auch schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Spezialasphalt für Friedrich-Ebert-Straße

Bei den 39 Mikrogramm/m³ Es kann sich hier ja nur um berechnete Werte handeln, denn reale Werte liegen nicht vor. Dazu müsste eine Messstation im Westen stehen. Im übrigens ist auch im Bereich von unter 40 Mikrogramm etwas zu tun, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Stellwerkhof und NRW Urban streiten wegen Dekoration

Kommt mir spanisch vor die Sache. Wenn NRW Urban die Flächen loswerden will, warum werden die nicht einfach ans Stellwerk verkauft? Und woher will IMD überhaupt das Geld für die Flächen herbekommen? Duisburg ist doch nicht sonderlich solvent. Da unnötige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen