Archiv der Kategorie: Privatsphäre

Innere Sicherheit?

Manchmal habe ich das Gefühl, dass eine pauschale Antwort zur Inneren Sicherheit, mehr Überwachung heißt. Nehmen wir als Beispiel mal Radar-Jäger, der sich ja mit Verkehrsüberwachung in Szene gesetzt. Mehr Unfalltote soll hier mit Tempoüberwachung begegnet werden. Bei Terroranschlägen scheinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Überwachungsparteien schlagen wieder zu

Anstatt sinnvolle Konzepte zur Abstellung von Missständen zu erstellen, kommt das Billigkonzept Videoüberwachung. Löst zwar nichts, aber man kann behaupten man hätte etwas gemacht. Und gleichzeitig wird hier noch ein Weltbild von vorgestern präsentiert. Als wären es nur Mütter mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

USA will Laptop aus Handgepäck verbannen

Wie verschiedene vertrauenswürdige Medien berichten untersagt die USA die Mitnahme von Laptops im Handgepäck. Angeblich wegen Terrorgefahr. Ich habe meine Zweifel daran, dass man in einem Laptop eine Detonation auslösen kann. Der kritische Querschnitt dürfte hier unterschritten sein. Es muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Deutscher Datenschutz fühlt sich nicht für Google zuständig

Das macht doch fassungslos, dass die deutschen Datenschutzregeln so rückständig sind, dass man sich nicht zuständig fühlt für Google. Unsere Daten werden also doch nicht geschützt oder wie muss man diese Antwort verstehen? Sehr geehrter Herr Scharfenort, für Ihre E-Mail … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Angeblicher Terroranschlag auf den BVB

Unterschiedliche Bekennerschreiben von verschiedenen Extremisten, militante Fans und nicht zu vergessen die Wettmafia. Die alle könnten hinter einem derartigen Anschlag stecken. Einiges spricht eher für Linksextremisten. Etwa die Bekennerschreiben. Aber wer würde am meisten daran verdienen, wenn der BVB schlecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Überwachungsmaut kommt

Es sollen also Kameras zur Erfassung der PKW-Maut verwendet werden, die jedes Nummernschild erfassen. Da sieht man den wirklichen Grund, warum die Überwachungspartei CSÜ das Gesetz unbedingt haben wollte. Die Einnahmen nach Abzug der Kosten dürften gering sein und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der VRR und falsch verstandener Datenschutz

Regelmäßig erklärt sich der VRR für nicht zuständig, sondern die einzelnen Verkehrsunternehmen. Ein Beispiel …Bedauerlicherweise kann der VRR jedoch keine Stellungnahme abgeben, da der Vertragspartner des einzelnen Kunden nicht die Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR ist, sondern vielmehr die Verkehrsunternehmen, deren Verkehrsmittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen