Schlagwort-Archive: Philosophisches

Spruch zum Sonntag

Über die Pfade nachzudenken, welche man nicht gegangen ist hilft einem zu erkennen, welche man in Zukunft gehen sollte. (Ulrich Scharfenort, 20.02.2016)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Hass ist die Waffe der Feiglinge, die nicht den Mut haben sich ihren Ängsten zu stellen. (Ulrich Scharfenort, 09.10.2016)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Lies nicht nur ein Buch, denn dies führt zu Verblödung (Ulrich Scharfenort, 14.09.2016)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Jeder Mensch egal wie intim man ist, kennt nur Facetten des anderen, aber niemals alles, weil Worte, Gesten und Handlungen die Gedankenwelt nie komplett vermitteln können. (Ulrich Scharfenort, 17.02.2016)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Wenn Menschen so dimensional wären, wie sie denken, dann könnte man Nazis unter der Tür durchschieben. (Ulrich Scharfenort, 21.01.2016 )

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Menschen, die glauben in dem einem Buch stünde die absolute Wahrheit und in anderen Lüge sind naiv. (Ulrich Scharfenort, 18.01.2016)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag

Man sollte auf dumme Fragen nicht unbedingt intelligente Antworten erwarten. (Ulrich Scharfenort, 10.12.2015)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen